Dendrobena, der rote Riesenwurm, verwandelt Pferdemist in wertvollen Humus Der Mist der Pferde, das ist ein Thema, das man weder übersehen noch überriechen kann, auch wenn man ein Hobbyreiter mit nur einem Pferd ist. Produziert doch ein erwachsenes Pferd 10 – 20 Kilo Kot pro Tag und...

Kompostwürmer auf der Flucht? - Von der Kunst, ein guter Kompostbewirtschafter zu sein Warum nur flüchten Würmer aus dem liebevoll bewirtschafteten und mit guten Küchenabfällen, Laub und Rasenschnitt bestreuten Komposthaufen, statt zu kompostieren? Wieso wird der Thermokomposter zum Massengrab für die Kompostwürmer, die extra für die Unterstützung...

Natürliches Recycling Beim Kompostieren entsteht aus Küchen- und Gartenabfällen neue nährstoffreiche Erde. An diesem Prozess sind viele Bodenlebewesen beteiligt und sie benötigen gewisse Bedingungen, um zu gedeihen. Phasen der Kompostierung Pflanzliche Überreste werden im natürlichen Nährstoffkreislauf in ihre Bestandteile zersetzt, sodass sie von Pflanzen wieder aufgenommen werden können...

Kompostieren mit Würmern richtig gemacht Das Wort Kompost kommt aus dem lat. compositum, also „das Zusammengesetzte“. Er lebt von der ausgewogenen Mischung seiner Bestandteile. Das ganze Leben des Wurms dreht sich hauptsächlich um das Fressen von organischen Abfällen, welche reif für den Zersetzungsprozess sind. Regenwürmer fressen keine...

Würmer im Kompost sind kleine biologische Kraftwerke. Mit großen Appetit schaffen sie es im Idealfall, täglich ihr eigenes Körpergewicht zu "fressen" und umzusetzen. In der Praxis ist dabei allerdings zu beachten, dass Kompostwürmer das Substrat mehrfach "durchfressen" und die Ausscheidungen somit weiter verbessern. Würmer haben...

Neue verbesserte Regenwurm-Zuchterde SUPERWURM hat eine neue Zuchterde für alle Regenwurmarten (z. B. Dendrobena, Tauwürmer, Mistwürmer, Kompostwürmer, Rotwürmer) entwickelt. Würmer benötigen eine spezielle Erde, um sich wohl zu fühlen. Sie ist ein zentraler und kritischer Faktor bei der Aufzucht und Hälterung von Würmern. Stimmt etwas mit der...

Würmer sind die ultimativen natürliche Recycler Kein anderes Tier wird besser mit organischen Abfällen fertig als der Wurm. Regenwürmer fressen abgestorbene Pflanzen und Mineralteilchen. Sein Verdauungsapparat ist das perfekteste chemische Labor. Die ausgeschiedenen krümeligen Häufchen sind fruchtbarer als alle anderen Erdarten. 1 Pfund Riesen-Rotwürmer auf die Erde...