Dendrobena, der rote Riesenwurm, verwandelt Pferdemist in wertvollen Humus Der Mist der Pferde, das ist ein Thema, das man weder übersehen noch überriechen kann, auch wenn man ein Hobbyreiter mit nur einem Pferd ist. Produziert doch ein erwachsenes Pferd 10 – 20 Kilo Kot pro Tag und...

Der Regenwurm – ein willkommener Gast im Garten Wer kennt sie nicht, die langen schlanken Würmer, die den Gartenboden bevölkern und besonders im Kompost reichlich vorhanden sind? Die Rede ist von Regenwürmern, den emsigen Helfern und Lieblingen aller Gartenfreunde. Dabei umfasst der Begriff Regenwurm in Deutschland rund...

Kompostieren mit Würmern richtig gemacht Das Wort Kompost kommt aus dem lat. compositum, also „das Zusammengesetzte“. Er lebt von der ausgewogenen Mischung seiner Bestandteile. Das ganze Leben des Wurms dreht sich hauptsächlich um das Fressen von organischen Abfällen, welche reif für den Zersetzungsprozess sind. Regenwürmer fressen keine...

Neue verbesserte Regenwurm-Zuchterde SUPERWURM hat eine neue Zuchterde für alle Regenwurmarten (z. B. Dendrobena, Tauwürmer, Mistwürmer, Kompostwürmer, Rotwürmer) entwickelt. Würmer benötigen eine spezielle Erde, um sich wohl zu fühlen. Sie ist ein zentraler und kritischer Faktor bei der Aufzucht und Hälterung von Würmern. Stimmt etwas mit der...

Klein, kaum sichtbar, wie aus dem nichts sind da plötzlich diese kleinen, krabbelnden Milben. Was also tun! Fressen die Milben meine Regenwürmer? Sind die schädlich? Was habe ich falsch gemacht? Tun die mir was und laufen in meiner Wohnung rum? Keine Sorge, wir können euch beruhigen! Milben...

SUPERWURM – das Beste für Angler Wir von SUPERWURM verbinden Professionalität mit Leidenschaft. Das weiß auch Matthias Weigang, der als einer der erfolgreichsten europäischen Angler auf unsere Produkte schwört. Denn er und unsere anderen Stammkunden wissen: Wenn es um den Wurm geht, macht uns keiner etwas vor. Und...

Würmer sind die ultimativen natürliche Recycler Kein anderes Tier wird besser mit organischen Abfällen fertig als der Wurm. Regenwürmer fressen abgestorbene Pflanzen und Mineralteilchen. Die ausgeschiedenen krümeligen Häufchen sind fruchtbarer als alle anderen Erdarten. Als Kompostwürmer werden auch, Eisenia Foetida auch bekannt als Tennessee Wiggler, Gelbschwanz,...