Du hast eine Wurmzucht zuhause oder einen Komposter auf dem Balkon? Also kennst du bestimmt die Probleme mit den Fliegen… Wir haben dafür endlich eine gut funktionierende Lösung gefunden: Nematoden! Nema.. was? Was sind Nematoden?   Nematoden sind kleine Fadenwürmer. Es gibt über 20.000 verschiedene Arten. Einige können uns bei...

Nützlinge gegen Schädlinge – Wer bekämpft wen? Pflanzenschädlinge finden sich immer wieder in Gärten oder den Zimmerpflanzen auf den Fensterbänken. Überall, wo es grünt und blüht, finden sich Insekten und Kleinstlebewesen wieder. Nicht alle sind mit dem bloßen Auge erkennbar. Nehmen diese Schädlinge jedoch zu viel...

Man muss kein Gärtner oder Profikoch sein, um die Möglichkeiten der Microgreens zu nutzen. Sie wachsen und gedeihen auf jeder Fensterbank und in jedem Pflanztopf. In der gehobenen Gastronomie sind sie bereits fester Bestandteil von Rezepten und kreativen Serviervorschlägen. Der neue Food-Trend kommt aus den USA...

Kräuter aus eigenem Anbau Was blüht, duftet und ist gesund und lecker? Genau, ein Kräuterbeet! Die Freude zu beobachten, wie sich aus Kräutersamen kleine Pflänzchen und dann vielleicht sogar eine bezaubernde Blütenpracht entwickeln, kann sich jede/r gönnen. In jedem Garten, auf der Terrasse und sogar auf kleinstem Raum...

Das Insektensterben hat viele Gründe. Zu nennen sind etwa Pestizide, zunehmender Flächenbedarf aufgrund von Monokulturen, der Verlust der Vielfalt in der Flora und Fauna sowie menschliche Bebauungen. Allein seit den 1980er Jahren ging die reine Anzahl an Insekten um bis zu 80 Prozent zurück. Bei Schmetterlingen...

Dendrobena, der rote Riesenwurm, verwandelt Pferdemist in wertvollen Humus Der Mist der Pferde, das ist ein Thema, das man weder übersehen noch überriechen kann, auch wenn man ein Hobbyreiter mit nur einem Pferd ist. Produziert doch ein erwachsenes Pferd 10 – 20 Kilo Kot pro Tag und...

Der Regenwurm – ein willkommener Gast im Garten Wer kennt sie nicht, die langen schlanken Würmer, die den Gartenboden bevölkern und besonders im Kompost reichlich vorhanden sind? Die Rede ist von Regenwürmern, den emsigen Helfern und Lieblingen aller Gartenfreunde. Dabei umfasst der Begriff Regenwurm in Deutschland rund...

Aussäen, pikieren, auspflanzen   Endlich geht es los! Hobbygärtner stehen spätestens ab Mitte Februar in den Startlöchern, um mit den ersten Aussaaten in die neue Saison zu starten. Es macht Spaß, selbst ausgesäte Gemüse-, Kräuter- und Blumenpflänzchen heranwachsen zu sehen. Dazu kommen noch andere Vorzüge. Die Samenauswahl...