Wurmhumus

TerraVerm Wurmhumus – des Gärtners Gold – Das Beste für Ihre Pflanzen

SUPERWURM- Wurmhumus ist “Natur Pur” und von krümeliger Struktur. Durch die Bakterien, Mikroorganismen und Enzyme ist es ein tadelloser Bodenverbesserer.

Die Nährstoffe und Mikroorganismen stehen nach einbringen den Pflanzen sofort zur Verfügung, wodurch die Stärke und Dichte der Pflanzenhaut nachweislich steigt und Blatt,- und Pflanzenläuse regelrecht vergrault werden.

Die Struktur des Bodens wird durch das speichern des Wassers im Humus aufrecht erhalten. Kein Angst, “Überdüngung” ist mit Wurmhumus nicht möglich!

Wurmhumus ist biologisch um ein vielfaches hochwertiger als reine Komposterde. Er spart die Zugabe von sonst üblichem Mineraldünger und ist ein umweltfreundlicher, wachstumsfördernder Pflanzennährstoff mit heilender Wirkung.

Der Anteil an Grundnährstoffen: Stickstoff (N), Phosphor (P) und Kalium (K) sind im Wurmhumus in weit höheren Mengen, als im Boden oder in einem vergleichbaren Kompost vorhanden.

So wird´s gemacht:

Beim Umtopfen von Pflanzkübeln oder Balkonkästen die Pflanzerde mit ca. 10% SUPERWURM-Wurmhumus mischen. Für Blumentöpfe empfiehlt sich monatlich ein Eßlöffel pro Blumentopf. Sie können auch einfach etwas Wurmhumus in Ihre Gießkanne geben und über Nacht stehen lassen.

Es ist kein Problem den Wurmhumus nachträglich an die Pflanzen zu streuen,.

Sie finden unseren Humus unter dem Namen TerraVerm.
Weitere Infos unter: terraverm.de